Skip to main content

EZ Player Erfahrung und Test – Extreme Conversionsteigerung bei VSL

EZ Player Erfahrung und Test

Liebe Online Marketer und jene die es noch werden wollen. Seit ein paar Tagen ist der EZ Player von Said Shiripour auf dem Markt. In meinen Augen eine kleine Revolution, wenn es darum geht einen Conversionstarken Video Player zu haben. Später im Text gehe ich darauf näher ein.

Ich will zunächst mal darauf eingehen welche Probleme es gibt wenn wir auf unseren Verkaufsseiten bzw. auf Internetseiten im allgemeinen Videos einbinden.

Ich beschreibe das ganze mal aus der Sicht des Nutzers. Wir kennen das denke ich alle, wenn wir im Internet surfen und wir auf eine Seite kommen die lange lädt. Ich habe jetzt leider keine Zahlen mehr im Kopf. Meine aber gehört zu haben das 50% der Nutzer die Seite innerhalb von 3 Sekunden wieder verlassen. Nach 7 Sekunden ist so gut wie keiner mehr da. Die Flut an Informationen ist einfach viel zu groß. Zack die nächste Seite wird besucht.

Es gibt natürlich spezielle Tools wie WP Rocket um eure Seiten zu optimieren damit ihr schnelle Ladezeiten habt. Wie schnell eure Seite lädt, hängt aber auch von eurem Anbieter ab. Weshalb der EZ Player da auch ganz vorne dabei ist kommt noch 😉

 

Nun habt ihr euren reine Text Seite auf höchste Geschwindigkeit optimiert. Nun haben wir aber noch das Verkaufsvideo. Da sind wir abhängig von dem Player den wir nutzen. Also z.B. Youtube, Vimeo, Wistia usw. Alles gute Video Player. Aber eben nicht so gut wie der EZ Player von Said Shiripour. Alleine die Tatsache das Said Shiripour ein Experte für Conversions (Also wie gut eine Seite verkauft) war für mich der Punkt den Player selbst zu erwerben. Er wurde ja speziell dafür programmiert.

So welche Probleme außer der Ladezeit haben wir noch?
Da ist der sogenannte Call to Action zu erwähnen. Das ist der Aufruf das die Nutzer das Video auch abspielen wollen! Natürlich gibt es die Möglichkeit das Video auch automatisch abspielen zu lassen. Machen wir dies jedoch nicht benötigen wir eine gute Call to Actions. Bei Youtube und den anderen Playern haben wir einen simplen Play Button. Was mittlerweile mehr als veraltet ist. Außerdem haben wir immer das Problem das ein Wasserzeichen zumindest am Anfang des Videos zu sehen ist.

Weitere Bisherige Probleme
– Ladegeschwindigkeit des Videos
– Call to Action im Video
– Wasserzeichen (Zumindest am Anfang)
– Stoppbare Videos
– Fullscreen Modus bei Handys
– Zeitgesteuerter „Kaufen Button“

Wichtig
Beinah hätte ich vergessen das Problem bei den Handy Nutzern zu erwähnen. Mittlerweile sind 70-80 Prozent aller Nutzer von ihrem Handy aus auf euren Seiten. Was bedeutet das wir darauf auch eingestellt sein müssen. Ich wiederhole… 80 Prozent der Nutzer kommen von dem Smartphone! Bisher war es so, das wenn ein Handynutzer auf eine VSL Seite kommt erstens das Video nicht automatisch abspielt und zweitens wenn der Nutzer auf Play drückt sich ein großes Fenster öffnet. Autsch… extremer Conversionkiller. Wenn jetzt auf dem PC der Kaufen Button unter dem Video kommt sieht der Handy Nutzer gar nichts. Der Handy Nutzer muss also zuerst wieder zurück klicken bis er den kaufen Button sieht. Das machen aber natürlich die wenigsten. Said hat es geschafft seine Conversions von 10% auf 30% zu steigern. Das nur durch den EZ Player der genau diese ganzen Probleme behebt. Er zeigt das ausführlich in seinem Webinar.

Ich werde diesen Bericht die Tage noch aktualisieren. Jetzt muss ich leider weg.

Hier seht ihr übrigens den EZ Player im Einsatz

 

Demnächst hier!

EZ Player von Said Shiripour

EZ Player von Said Shiripour

 



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*